Aktuell

Klaus Joas | Norbert Klaus › 29.11. – 16.12.2018

Eröffnung Donnerstag, 29. November 2018 um 19 Uhr
Klaus Joas | Norbert Klaus „GEGENSÄTZE ?“
Einführung in die Ausstellung: Dr. Martin Mäntele

Die Ausstellung ist geöffnet 30.11. – 16.12.2018
sowie Sa 05.01. und So. 06.01.2019  > die Künstler sind anwesend
und nach Absprache:
Tel. 07304 - 92 82 72 (AB)


Streng sind die Acrylglasarbeiten von Klaus Joas in ihrer Reduktion auf Form,Farbe und Linie. Sie sind keine Sekunde langweilig oder gar dogmatisch! Vielmehr stellt man erstaunt fest, dass sie sich trotz aller geometrischer Strenge über alle Maßen poetisch darstellen. Poetisch, licht, heiter und tiefgründig. Dr. A. Schmidt, Kunsthistorikerin
Norbert Klaus interessiert die sinnliche Präsenz ausgeprägter gestalterischer Gegensätze.
So können wir in Werkgruppen beobachten, wie sich weitere Gegensatzpaare bilden: amorphes Reisigmaterial gegen solides Holzvolumen, statische und dynamische, ruhende und schwebende Stellungen im Raum, virtuelle und visuelle, haptische und farbige Oberflächen. Prof. Klaus Bodemeyer

Foto-Rückblick Sept -Dez 2018

noch was

Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.
Maksim Gorkij