Aktuell

Anne Adelt I Dmitri Krenzer › 02.03. -  02.04.2017

Anne Adelt I Dmitri Krenzer
Frottage | Arbeiten auf Papier/Leinwand
Eröffnung Donnerstag 02.03.2017 um 19 Uhr
Einführung: Peter Degendorfer

adelt dmitri

Anne Adelt arbeitet mit übergebliebenen oder halbfertigen Dinge die sich in einer Grauzone befinden, schon abgelöst von ihrem ursprünglichen Kontext aber noch nicht völlig zerfallen oder verloren gegangen sind. Als Medien dienen ihr Digitaldrucke und Frottagen mit denen sie teils stark verfremdete oder Abdruck genaue Bilder entwickelt.  |  „Was im Inneren genährt, entwickelt wird, ist wesentlich im Schöpferischen. Die innere Formung – Ausspruch – Aufschrift. Was bleibt ist die Skizze. Offen. Konzentriert.“ Dmitri Krenzer    geöffnet 03.03. -  02.04.2017

IRAN – einfach anders › 12.03.2017

IRAN – einfach anders
Sonntag 12.03.2017 um 19 Uhr
Sabine Weinert-Spieß und Hans Werner Spieß zeigen beeindruckende Bilder ihrer Persien-Reise: blaue Moscheen in Isfahan und Shiraz in kunstvoller Fliesenornamentik, 2500 Jahre alte Reliefs aus Persepolis, freundliche Menschen und Einblicke in ein weitgehend unbekanntes Land. Und sie kommen mit uns ins Gespräch über ihre ganz persönlichen Erlebnisse und Eindrücke während ihrer Reise.

iran01 iran02

noch was

Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.
Maksim Gorkij